Starterset zero waste kreativ "Zeitungsgarn" Papiergarn aus alten Zeitungen selbermachen

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

ACHTUNG, keine Zeitungsente :) Handgesponnenes Zeitungsgarn ist noch relativ unbekannt, jedoch eine nachhaltige und ressourcenschonende Alternative zu anderen Papiergarnen. Als dekoratives Geschenkband, aber auch zum Häkeln, Stricken und für viele andere Kreativtechniken zu verwenden. Es ist verblüffend reißfest und robust und sogar ein wenig wasserfest. Ihnen liegt Nachhaltigkeit am Herzen, Sie lieben es, kreativ zu sein und sind offen für Neues? Dann ist mein "Workshop To Go" genau das Richtige für Sie. Zeitungsgarn kostet fast nichts, sieht toll aus und lässt sich für unzählige Kreativtechniken verwenden und sogar häkeln und stricken.

Produktinformationen

Inhalt:

Spezial-Handspindel
Anleitung für handgesponnenes Zeitungsgarn
Zeitungsstreifen

Was Sie sonst noch brauchen?

Klebestift oder gekochte Kartoffel

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Spezial-Handspindel, Länge 30 cm
Anleitung DIN lang

Produktdetails

Created with Sketch.

Die Herstellung ist mit meiner Anleitung und der speziellen Handspindel, die sich auch in den Anfängerkursen bewährt hat, ganz einfach. Probieren Sie es aus. 
Mein zusätzliches Angebot für Sie: Bei Problemen oder Fragen melden Sie sich einfach bei mir, ich helfe Ihnen immer gerne.

Besonderheiten

Created with Sketch.

Upcycling ist eine wunderbare Methode, die Abfallmengen zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Das Zeitungsgarn-Spinnen trifft den Nerv der Zeit, ist sehr entschleunigend und macht eine Menge Spaß, versprochen. Aber Vorsicht: Es könnte auch Sie süchtig machen. :)